Logo
Pflege verbindet
Ein gemeinsamer Weg - Ein gemeinsames Ziel

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Google Plugin.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Vollständigkeit der Übersetzung.

Beitragserhöhung der Privaten Krankenversicherungen


Nur noch ein paar Tage und bereits Mitte Oktober flattern die ersten Beitragserhöhungen in die Briefkästen. Deshalb wird es Zeit, uns mit dem Thema private Krankenversicherung zu beschäftigen. Was können wir gegen Beitragserhöhungen ausrichten? In Zusammenarbeit mit einer renommierten deutschen Rechtsanwaltskanzlei haben wir uns mit dem Thema beschäftigt und konnten eine Kooperation auf den Weg bringen. „Warum das denn?“ fragen Sie sich? Ganz einfach: Viele Beitragserhöhungen der letzten Jahre waren nicht rechtskonform und daher können Sie den Beitragserhöhungen widersprechen und zwar bis zu 10 Jahre (!) rückwirkend. Mitunter kann man somit einen bis zu  fünfstelligen Bereich rückerstattet bekommen. Sie benötigen nur eine Rechtschutzversicherung und hier können Sie den Check selbst vornehmen.

Tarife immer mal wieder überprüfen!
Eine weiter Dienstleistung zu diesem Thema ist die Tarifoptimierung in der privaten Krankenversicherung. Wir prüfen Ihre Versicherung eingehend, denn  Beitragsersparnisse bei gleicher Leistung sind möglich! Wie immer geben wir Ihnen kostenlos eine Ersteinschätzung.

Zurück in die gesetzliche Krankenversicherung? Wir helfen.
Oder Sie möchten aus der privaten Versicherung aussteigen? Dann helfen wir Ihnen und klären Sie über die Möglichkeiten auf. Das können Sie, auch wenn Sie über 55 Jahre alt sind .

Ihr Yves Remelius