Logo
Pflege verbindet
Ein gemeinsamer Weg - Ein gemeinsames Ziel

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Google Plugin.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Vollständigkeit der Übersetzung.

News


Hier finden Sie alles Neue rund um die ‚Pflegenetzwerke Rhein-Neckar‘. Wenn auch Sie Tipps und Informationen bezüglich Veranstaltungen oder Events rund um das Thema Pflege im Rhein-Neckargebiet haben, würden wir uns sehr über Ihre Zuschriften freuen.

Aktuelles aus dem Netzwerk


Pflegezusatzversicherung für Kinder

2017 haben mehr als eine Viertelmillion (!) Neugeborener mit unterschiedlichen Behinderungen das Licht der Welt erblickt. Leider bedeutet eine Behinderung auch, dass das Kind voraussichtlich einer andauernden Pflege bedarf.


> mehr erfahren

Covid-19 in Alten- und Pflegeheimen – es fehlt an Daten!

Es gibt in Deutschland noch keine evidenzbasierten Studie zum Thema Umgang mit Covid-19 in den Alten- und Pflegeheimen, obwohl wir Deutschen es lieben zu analysieren, strukturieren und zu organisieren.


> mehr erfahren

Wissenspodcast des DZNE – Hirn & Hinrich

Die bekannte Moderatorin und Journalistin Sabine Heinrich richtet seit September 2020 Fragen an international führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Wissenspodcast des DZNE zu Themen wie Alzheimer und verschiedenen Formen von Demenzerkrankungen, Parkinson und ALS.


> mehr erfahren

Was hab‘ ich?

Die Webseite Was hab‘ ich? wird von vielen unterschiedlichen starken Partnern aus dem Pflege- und Gesundheitssektor unterstützt. Klare Aussagen zum Datenschutz, gute und verständliche Erklärungen was mit den Befunden der Patienten passiert, helfen den Besuchern der Seite Vertrauen in den Patientenschutz zu haben.


> mehr erfahren

Unser digitaler Tipp – Der APP-Check

Die Hürde besteht nicht darin, ein Tool schlussendlich zu bedienen, sondern das richtige zu finden. Manchmal hat man jedoch das Gefühl, es ist ein Fass ohne Boden.


> mehr erfahren

Immorente – welche Vorteile bringt sie?

Eine Alternative zu einem Umzug in eine Pflegeeinrichtung, wenn die gesundheitliche Situation keine andere Alternative als eine 24h Betreuung zulässt, wäre die Pflege zuhause. Doch eins ist klar: die Pflegekosten werden in Zukunft noch mehr steigen, ganz gleich ob es um die ambulante oder stationäre Unterbringung geht.


> mehr erfahren

Schutz vor Komplikationen bei Herzerkrankungen

Eine kürzlich durchgeführte Datenanalyse hessischer Krankenhäuser im Zeitraum 23. März bis 26. April 2020 zeigte, dass 7,6 % mehr Menschen als im selben Zeitraum des Vorjahres an einer Herz-Kreislauf-Komplikation starben, während die Sterblichkeit allein durch eine Herzerkrankung um 11,8 % höher war. Was tun?


> mehr erfahren

ENDLICH – ‚Mein persönlicher Pflege-Kompass‘ ist da!

Endlich ist es soweit! Unsere erste Broschüre ‚Mein persönlicher Pflege-Kompass‘ kann hier heruntergeladen werden. Eine Broschüre, die nicht nur unsere Pflegenetzwerkpartner vorstellen, sondern auch externe Anbieter.


> mehr erfahren

Online-Vortrag zum Thema Elektrosmog

Unser Pflegenetzwerkpartner Markus Kohl hält für Sie verschiedene Online-Vorträge zum Thema Elektrosmog u.v.m. parat. Genaueres und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier.


> mehr erfahren

Immorente – Wie sie in der Pflegesituation hilft

Der besondere Charme der ‚Immorente‘ liegt bei einem Verkauf der Immobilie darin, dass der neue Eigentümer sich von Beginn des Verkaufs an um fast alles kümmern muss und Sie weiterhin in Ihrem Zuhause wohnen bleiben können. Wie genau das geht lesen Sie hier.


> mehr erfahren



Newsletter