Logo
Pflege verbindet
Ein gemeinsamer Weg - Ein gemeinsames Ziel

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Google Plugin.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Vollständigkeit der Übersetzung.

Aktuelles aus dem Netzwerk


Wir begrüßen ‚Samariah‘ bei den Pflegenetzwerken

Ein junges Start-Up Unternehmen mit einer außergewöhnlichen Idee und mit zwei engagierten Frauen. Dass muss ein Erfolg werden – davon sind wir überzeugt. ‚Samariah‘ ist keine Seniorenbetreuung im landläufigen Verständnis. Lesen Sie mehr über das außergewöhnliche Duo im Interview.


> mehr erfahren

Neues von Koob Hörgeräte®

Koob Hörgeräte ist ein Traditionsunternehmen und mit fünf Filialen in der Metropolregion Rhein-Neckar vertreten. Gegründet wurde es 1961 von Herrn Koob und noch heute inhabergeführt durch Frau Ursula Frey und Thomas Frey. Gerade kürzlich wurde das Duo in der Geschäftsführung durch die langjährige Mitarbeiterin Sabrina Müller vervollständigt. Und allein bei diesen Neuerungen bleibt es nicht. Was sich noch alles zum Positiven für die Kunden und das Unternehmen verändert hat lesen Sie hier im Interview mit Herrn Frey.


> mehr erfahren

Entlastungsbetrag für Leistungen von ‚PlaTon Soziale Dienste‘ einsetzbar

Pflegebedürftigen aller Pflegegrade steht ein Entlastungsbetrag in Höhe von bis zu 125 EUR monatlich zu, sofern sie in häuslicher Umgebung gepflegt werden. Nach entsprechender Anerkennung des Angebots von PlaTon Soziale Dienste seitens der zuständigen Behörden als Angebot zur Unterstützung im Alltag nach §45a SGB XI können Pflegebedürftige diesen Betrag für die Inanspruchnahme der Leistungen des Unternehmens einsetzen. 


> mehr erfahren

Innovativer Hausnotruf von MEDI-MARKT mischt Branche auf

Wir alle kennen die gängigen Hausnotrufe, doch wir glauben, dass MEDI-MARKT den kleinen, aber doch sehr feinen Unterschied zu den derzeitigen Marktanbietern gefunden hat. Um welche Unterschiede es sich handelt, lesen Sie hier im Interview mit Herrn Reichel, Geschäftsführer des Unternehmens MEDI-Markt. Über das Produkt selbst, können Sie sich hier informieren.


> mehr erfahren

Wir begrüßen im Netzwerk: Horsch – besser liegen – gesünder schlafen

Ein gesunder Schlaf ist die halbe Miete. Doch wie oft haben wir einen schlechten Schlaf, fühlen uns morgen wie gerädert. Die wenigsten verbinden diesen Zustand mit einer unpassenden Matratze und dem eigenen Bett. Nach einer Bettenanalyse und dem Einsatz des Wirbelscanners können Frau Gerber-Horsch und ihre Mitarbeiter feststellen, ob die Schlafstätte Grund des schlechten Schlafs ist. Sie haben besondere Produkte und vor allem persönliche Beratung über den Kauf der Matratze hinaus in ihrem Angebot. Lesen Sie mehr, auch über das Angebot im Bereich Pflege, im Interview mit der Inhaberin des Unternehmens – Frau Dijana Gerber-Horsch.


> mehr erfahren

Wir begrüßen im Netzwerk: Roger Naumer (ronau-it)

Unsere Daten, Informationen über uns und unsere Person bedeuten für Firmen Kapital und für eine Demokratie sind sie mit das höchste Gut. Der Schutz dieser Daten sollte immer im Mittelpunkt stehen und gewährleistet sein. Für unseren neuen Netzwerkpartner ist dies zu seiner Berufung geworden: Roger Naumer ist seit diesem Monat mit seinem Unternehmen ronau-it Pflegenetzwerkpartner. Ein Experte, der im Bereich IT-Dienstleistung tätig ist und geprüfter DSGVO-Experte ist uns herzlich mit seiner Expertise willkommen, denn besonders im Bereich Pflege und Medizin ist Datenschutz unabdingbar. Über seine Motivation und seinen Werdegang lesen Sie mehr in unserem Interview mit Roger Naumer.


> mehr erfahren

Neues Newsletter der Pflegenetzwerke online!

Wohin steuern wir in Zeiten der Digitalisierung? Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Pflege- und Medizinsektor? Welche Chancen birgt die Digitalisierung und wo stoßen wir an unsere Grenzen? All dies haben wir etwas näher in unserem Mai-Newsletter beleuchtet. Auch dieses mal haben wir interessante Informationen für unsere LeserInnen – es lohnt sich reinzuschauen!


> mehr erfahren

Artikel mit den Pflegenetzwerken in ECONO

Als Interviewpartner wurden wir zum Thema ‚Pflege in der Rhein-Neckar-Region‘ befragt und das Ergebnis kann sich sehen lassen: ECONO, das Fachmagazin für den Mittelstand hat die Ausgabe 01/2020 einen Schwerpunkt im Bereich Pflege gestellt. Und wir sind dabei! Lesen Sie hier einen spannenden Artikel über die Pflege in der Region, in der wir zu einem wichtigen Player geworden sind.


> mehr erfahren

Wir begrüßen im Netzwerk: PlaTon – Soziale Dienste

Haushaltsnahe Dienstleistungen sind gefragt. Es vergeht kein Pflegeforum, an dem wir nicht gefragt werden, ob wir ein Unternehmen kennen, das diese Dienstleistungen anbietet. Immer wieder mussten wir dies verneinen. Wir konnten jetzt aber ein Unternehmen gewinnen, das relativ neu am Markt ist – mit Sachverstand, Enthusiasmus und vielen neuen Ideen. Dr. Tilman Platz, der PlaTon Soziale Dienste gründete, passt hervorragend in unser Netzwerk. Lesen Sie hier mehr über das Unternehmen im Interview mit dem Gründer des Unternehmens.


> mehr erfahren

Wir begrüßen im Netzwerk die ‚Landhausküche‘

Die ‚Landhausküche‘ eine Eigenmarke aus dem Hause apetito ist schon länger als ein Vierteljahrhundert ein fester Bestandteil des Segments ‚Essen auf Rädern‘. Wer die ‚Landhausküche‘ kennt, weiß, dass es sich hierbei um einen Service für vorwiegend ältere Menschen handelt, die eine mobile Genussküche erwarten und nicht nur ‚versorgt‘ werden wollen. Seit diesem Monat ist die Landhausküche unser Netzwerkpartner. Mehr über ein spannendes Unternehmen im Interview mit Frau Schrenk. 


> mehr erfahren



Newsletter