Logo
Pflege verbindet
Ein gemeinsamer Weg - Ein gemeinsames Ziel

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Google Plugin.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Vollständigkeit der Übersetzung.

Aktuelles aus dem Netzwerk


‚Impfmythen‘ unter die Lupe genommen

Wenn jemand Angst vor der Impfung hat oder einem ausgewählten Impfstoff nicht ‚traut‘ ist das nachvollziehbar. Doch gerade dann ist es wichtiger denn je, die Wissenschaft zurate zu ziehen: In der Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie finden sich wissenschaftliche Erklärungen und Belege bezüglich der unterschiedlichen Impfstoffe und Anwendungen.

Zudem gibt es sehr gute Kurzvideos zu einzelnen Fragen, die der Generalsekretär der Gesellschaft im Praxisdialog mit Pflegenetzwerke Deutschland (BMG) hier beantwortet.


> mehr erfahren

Der März steht ganz im Zeichen von Darmkrebs!

Der März ist seit 20 Jahren dem Thema ‚Darmkrebs‘ gewidmet. U.a. ist die Felix-Burda-Stiftung mit ganz vorne dabei, um aufzuklären. Das Deutsche Krebsforschungszentrum ist natürlich mit von der Partie und hat Mut machende Studienergebnisse zu diesem Thema auf ihrer Homepage veröffentlicht.


> mehr erfahren

Neue Besuchsregelungen in Pflegeeinrichtungen

Der Bund informiert durch die Plattform ‚Pflegenetzwerk Deutschland‘ über neue Besuchsregelungen für Pflegeeinrichtungen aller Art, nach Bundesländern sortiert. Hier geht es zur Seite, wo man sich die Informationen runterladen kann.


> mehr erfahren

Wechseln in den gesetzlichen Krankenkassen

Sind Sie ‚Wechlser‘ oder bevorzugen Sie die Stabilität? Nur wenige wechseln Zeit ihres Lebens die gesetzliche Krankenversicherung. Doch warum? Haben Sie einen Wechsel jemals in Erwägung gezogen? Wir helfen Ihnen dabei.


> mehr erfahren

Kapazitäten frei bei ‚Pflege am Park‘

Wie uns heute unser Pflegenetzwerkpartner Kristoffer Schreiner von ‚Pflege am Park‘ mitteilte, hat sein Pflegedienst wieder Kapazitäten in Mannheim frei. Mehr über den Pflegedienst, welche Dienstleistungen geboten werden und Kontaktdaten finden Sie hier.


> mehr erfahren

Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung

Ab 01.Januar 2021 gibt es neue Einkommensgrenzen für die gesetzliche Rentenversicherung. Was ändert sich?


> mehr erfahren

Neue Beitragsbemessungsgrenze 2021

Ab dem 01.01.2021 liegt die Versicherungspflichtgrenze bei 64.350 Euro jährlich.


> mehr erfahren

Umfrageteilnahme: An alle Familien mit beeinträchtigten Kindern

Die Pandemie verlangt uns allen viel ab. Aber wie ist es mit Familien, in denen Kinder und Jugendliche mit besonderen Beeinträchtigungen leben? Welchen Herausforderungen müssen Sie entgegentreten? Aber viel wichtiger: Wie geht es ihnen und was wird genau jetzt benötigt? Diesen Fragen widmet sich das Fraunhofer-Institut in einer Online-Befragung.

Sind Sie betroffen? Wenn ja, schauen Sie mal rein. Wir glauben, es lohnt sich an der Befragung teilzunehmen. Die Teilnahmemöglichkeit endet am 30.09.2020.


> mehr erfahren

Pflichten für Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten

Seit 08.08.2020 gilt: Reisende, die aus Risikogebieten zurückkehren oder aus diesen Gebieten in die Bundesrepublik Deutschland einreisen, sind verpflichtet sich auf Covid-19 testen zu lassen oder einen gültigen Test aus dem Reiseland vorzulegen. Da sich die Situation täglich ändern kann, ist es sinnvoll immer ein Auge auf die Webseiten des Auswärtigen Amts und des Robert-Koch-Instituts zu haben.


> mehr erfahren

Wir bitten um Mithilfe – Pflegende Angehörige aufgepasst!

Wir alle, die schon einmal gepflegt haben, wissen es: Wir brauchen aktive Unterstützung und vor allem individualisierte und zielgerichtete Hilfen. Die AOK Baden-Württemberg geht auf die Bedürfnisse der Pflegenden ein. Dafür wurde ein Projekt „Hilfe für Pflegende“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dessen sucht das Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg Menschen, die sich bereit erklären, ein paar Fragen am Telefon zu beantworten. Sie können somit, Ihre Bedürfnisse klar artikulieren und werden gehört!


> mehr erfahren



Newsletter