Logo
KOMPETENTER PARTNER RUND UM DIE PFLEGE
Ein Ziel, ein gemeinsamer Weg

Demenz – Beziehung und Begegnung


Das Thema Demenz ruft allgemein zunächst Entsetzen hervor. Das man dem Thema durchaus auch neutral gegenübertreten kann und die Diagnose bei Weitem kein sofortiges ‚Aus‘ darstellt erläutert Monika Bechtel eindrucksvoll an ihren eigenen Erfahrungen. Begegnen Sie der Krankheit nicht nur mit negativen Gefühlen. Lernen Sie mit und von der Situation. All das vermittelt Frau Bechtel auch in ihrem Buch, aus dem Sie ebenfalls Auszüge lesen wird.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist kostenlos.

Der Flyer als PDF kann man hier herunterladen.